Fußchirurgie

 

Mit Ihren Fußproblemen stehen Sie nicht allein. 

 

Es ist sehr wichtig die Störungen der Fußmechanik, der Belastung bzw. Veränderungen an den Knochen und Weichteilen frühzeitig zu erkennen und behandeln. 

 

Viele Probleme lassen sich auch ohne operativen Eingriff mit Hilfe von Einlagen, angepasstem Schuhwerk, Polsterung und einer gezielten Krankengymnastik beseitigen bzw. verbessern, falls sie frühzeitig erkannt und behandelt werden. 

Aber in manchen Fällen kann nur eine Operation Schmerzen beseitigen, die Fußfunktion wiederherstellen bzw. die kosmetische Erscheinung verbessern. 

 

Wir werden mit Ihnen nach eingehender Untersuchung Ihr Krankheitsbild und die möglichen Therapien, ob operativ oder konservativ ausführlich besprechen. 

 

Bitte bringen Sie falls vorhanden Vorbefunde, Rö-Bilder (CT- oder MRT-Bilder mit Befund), aktuelle Medikation, Allergiepass mit. 

 

Kontakt:

Praxisklinik Central

Chirurgische Gemeinschaftspraxis

Dr. med. F.-B. v. Hülst, 

M. Selesnew,

Dr. med. D. Steffen

H.-St. Strüber

Wismarsche Straße 132-134

19053 Schwerin

Tel.0385 - 550 75 02

Fax. 0385 - 569501

 


 

Arbeits-, Schul-und Kindergartenunfälle sowie akute Notfälle:

Mo bis Fr

08:00 - 18:00



Sprechzeiten:

Mo:  08:30-11:30, 14:00-16:00

Di:    08:30-11:30, 14:00-16:00

Mi:    08:30-11:30, Nachmittag nach Vereinbarung

Do:   08:30-11:30,14:00-16:00

Fr:    09:00-12:00, Nachmittag nach Vereinbarung